Klopfakupressur anwenden und individuelle Affirmationen finden

  

Durch Klopfen auf Akupunkturpunkte können sich innere Anspannungen, Ängste und Phobien sowie mentale Blockaden schnell und effektiv lösen. In diesem Kurs liegt der Focus auf  der Bestimmung individueller Affirmationen um diese Selbsthilfemethode noch effektiver im Alltag einsetzten zu können.

 

Mittels Klopfakupressur (EFT) bringen wir die Energie, die durch unser Problemerleben blockiert ist, wieder zum Fließen und Wohlgefühl kann sich einstellen.

 

Montag, 28.9.2020 und 5.10.2020, 18.30 - 19.30 Uhr, 2 Abende

 

Seminarhaus "Ort der Begegnung", Am Schlosskeller 1a, Ortsteil Sandizell

 

20,00 €

 

Bitte mitbringen: warme Socken

Max. 8 TN

 

Anmeldung über die VHS Schrobenhausen

 

Rückfragen bei der Kursleiterin:

 

Maria Aigner

Begleitende Systemische Kinesiologin, Heilpraktikerin (Psych)

 

Tel. 0176/34484420

mail@maria-aigner.de

www.maria-aigner.de