VINYIN YOGA

 

Diese Form von Yoga verbindet sowohl das männliche Prinzip (Aktion), als auch das weibliche Prinzip (loslassen-empfangen). Wir finden hier Elemente aus dem Yinyasa und dem Yin Yoga wieder. Diese beiden Arten verschmelzen zusammen mit dem Atemfluss zu einer Einheit. Beruhend auf der Lehre des Hatha Yogas gibt es hier jedoch keine Mantrengesänge. Durch den europäischen Einfluss ist Yinyasa eine eher körperbetonte Art des Yogas, während sich das Yin Yoga den Energiebahnen (Meridianen) widmet.

 

Durch das „verharren“ in einer Dehnposition können wir in einen meditativen Zustand gelangen. So werden unsere Faszien gedehnt und ein Wohlgefühl für Körper und Geist stellt sich ein.

 

Bitte mitbringen: Yoga-Matte, bequeme Kleidung, Wasser nach Bedarf

 

Termine: Donnerstag

Beginn 19.15 - 20:30 (außer in den Ferien)

 


YINYOGA und stille Meditation

 

Einstimmung, Yin Yoga mit anschließender stiller Meditation. Danach gibt's Tee und gesundes Gebäck und wir lassen den Abend gemütlich ausklingen.

Das geführte Programm umfasst ca. 100 Minuten.

Danach kann jeder entscheiden ob er noch bleiben möchte.

 

Unkostenbeitrag 25 €, davon werden 5 € gespendet.

 

Termin: Freitag 02.09.22 um 19:00 Uhr


Anmeldung und Rückfragen bei der Kursleiterin:

 

Sabine Felber

zertifizierte Pilates-, Yoga-, und Fitnesstrainerin, Faszien-Trainerin

 

Mobil: 0173-4105259 oder Festnetz: 08252-9150828

www.inside-harmony.de